MOOC DigiSkills für alle

Online-Informationsveranstaltung

am 17. Februar 2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr, online
(Die Veranstaltung findet über Zoom statt und wird zeitgleich auf YouTube gestreamt. Der Link wird nach der Anmeldung einen Tag vor Veranstaltungsbeginn zugesendet. Anmeldung bis spätestens 12.2.2021 online über diesen Link möglich.)

Einen E-Mail-Account eröffnen, Videokonferenzen planen und durchführen, Online-Bewerbungen erstellen, trügerische Mails enttarnen usw. Du willst deine Kompetenzen in diesen Bereichen aufbauen oder vertiefen? Du willst beruflich und privat digital durchstarten? Du bist Betriebsrat/Betriebsrätin oder einfach ein/e engagierte MitarbeiterIn und willst digitale Kompetenzen bei dir im Betrieb vorantreiben? Dann bist du beim MOOC „DigiSkills für alle“ richtig!

Ein MOOC ist ein kostenloser Online-Kurs. Wir bieten dir mit dem MOOC „DigiSkills für alle“ die Möglichkeit, von uns betreut online zu lernen. Innerhalb von 8 Wochen werden anhand von Videos, einem Arbeitsheft, Selbsttests und Austausch mit anderen TeilnehmerInnen Inhalte rund um die digitale Welt durchgearbeitet. Start ist am 1.3.2021. Der Kurs wird auf der Online-Plattform iMooX der TU Graz abgehalten.

Das klingt alles ganz interessant und ja auch durchaus informativ, aber du hast noch Fragen, die du gerne besprechen bzw. klären würdest, wie zum Beispiel: Weiterlesen

Die Gewerkschaftsschule – Zertifikatslehrgang für praktische Gewerkschaftsarbeit

Österreichweite Anmeldung zu kommenden Lehrgängen gestartet

WAS IST DIE GEWERKSCHAFTSSCHULE – DAS WICHTIGSTE KOMPAKT ZUSAMMENGEFASST:

Die Gewerkschaftsschule verbindet praktische Betriebsarbeit mit gewerkschaftspolitischer Arbeit. Sie ist ein zweijähriger Abend-Lehrgang, beginnt jeweils im Herbst und endet in zweiten Jahr mit Beginn der Sommer-Schulferien des jeweiligen Bundeslandes.

  • Gewerkschaftspolitische Basisausbildung
  • Abendausbildung für interessierte Gewerkschaftsmitglieder und aktuelle oder künftige Arbeitnehmervertreter/innen
  • Abschlusszertifikat
  • Ausbildungskosten (ca. 5.000 Euro/Teilnehmer/in) übernimmt VÖGB/AK.

Mit einem Klick zu weiteren Detailinformationen.

Anmeldungen:

Weiterlesen

Tag der offenen Tür des bfi Wien

„Sei der Held deiner eigenen Geschichte“

Bild: bfi Wien

Tag der offenen Tür des bfi Wien
am 14.09.2018
im bfi Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1034 Wien

Du willst deine beruflichen Fesseln sprengen und raus aus den ausgetretenen Pfaden. Du bist neugierig auf Neues und bereit, neue Wege zu beschreiten und durchzustarten. Finde heraus welche Kräfte in dir schlummern und werde der Held deiner eigenen Geschichte.

Der Eintritt ist wie immer frei! Weiterlesen

Was denken die Angestellten? (2/10)

Eine Befragung von Handels- und Bankenbeschäftigten zu Arbeitsbedingungen und gesellschaftlichen Entwicklungen

2. AUSWIRKUNGEN VON RATIONALISIERUNG AM ARBEITSPLATZ

Bild: GPA-djp, fotolia.com

Bernhard Ratz, Robert Zeitlinger

Veränderungen der Arbeitswelt bei Banken und Handel

Die Veränderungen der Arbeit und des Arbeitsumfeldes von Handels- und Bankangestellten, hervorgerufen durch Rationalisierungsmaßnahmen in Unternehmen dieser beiden Branchen, stehen im Fokus der hier vorgestellten Untersuchung. Als Erklärung für den Begriff Rationalisierung würden wir hier einerseits Optimierung von Betriebsabläufen, anderseits den vermehrten Einsatz von Maschinen und Geräten anführen. Auf beide Branchen bezogen kann das auch bedeuten, dass eine vermehrte Anwendung nachfolgend beschriebener technischer Innovationen stattfindet. Wir nehmen an, dass bedingt durch die stetige Zunahme von Online-Banking NutzerInnen im Bankenbereich und durch den wachsenden Anteil von Selbstbedienungskassen im Handel, welche heute auch Kundinnen und Kunden in die jeweiligen Arbeitsabläufe einbinden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Branchen einschneidende Veränderungen ihrer Arbeitswelten empfinden oder befürchten. Weiterlesen

„Überblick über Arbeitsbedingungen in Österreich“

(BMASK/ÖGB Verlag)

(BMASK/ÖGB Verlag)

Wie haben sich Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen in Österreich seit Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise entwickelt? Detailliert, aber überschaubar analysiert der FORBA-Bericht zur „Follow-up-Studie: Überblick über Arbeitsbedingungen in Österreich“ die Entwicklung von Beschäftigungsformen, Arbeitszeiten, Einkommen, Arbeitsorganisation, Gesundheit, Weiterbildung und subjektiven Einschätzungen der Arbeitsqualität.
Weiterlesen