Vom Führen und Folgen

Aktionsforschungsworkshop

am 22. Juni 2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr
in der PROGES, Fabrikstraße 32, 4020 Linz

Autoritäten fallen nicht vom Himmel, sondern werden in demokratischen Kontexten von unten gebildet. Vertrauen spielt eine bedeutende Rolle, wie auch das Phänomen einer doppelten Anerkennung. Wir anerkennen Personen, Gruppen als uns überlegen und wollen von diesen wiederum anerkannt werden. Darin liegt ein „vertrackt“ bindendes Moment. Und doch ist es möglich, herauszutreten und eigene Wege zu gehen.

Wir laden ein, in Begegnung und Auseinandersetzung der Frage der Autorität nachzugehen, zu analysieren und zu diskutieren.

Zur Diskussion stehen zwei Textausschnitte aus zwei Jahrhunderten. Beide sprechen auf ihre Art vom Folgen und der individuellen Verantwortung. Diese Texte lassen sich gut mit- und zueinander lesen:

Der Text wird nach Anmeldung zur Teilnahme am Workshop zugesandt. Dieser Workshop ist als Präsenzveranstaltung, mit einer begrenzten Teilnehmer- und Teilnehmerinnenzahl, geplant. Eine Online-Teilnahme ist nicht möglich.

Zum Aktionsforschungsworkshop sind alle eingeladen, die sich mit dem Thema auseinandersetzen wollen, TeilnehmerInnen der vergangenen Aktionsforschungsseminare, InteressentInnen am Aktionsforschungsseminar 2021, BeraterInnen, Personen in Leitungspositionen, Betriebsräte und Betriebsrätinnen, Studierende, PädagogenInnen, SozialarbeiterInnen, GruppendynamikerInnen etc.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir bitten um Anmeldung per Mail an info@aktionsforschung-linz.com bis Montag, 14. Juni 2021.

Auf regen Austausch freuen sich
Andrea Tippe, Peter Ettl, Doris Polzer, Edith Jakob, Thomas Kreiml, Markus Peböck, Katharina Warta, Christina Spaller.

Aktionsforschungslabor „Auf.Begehren“

Von 13. bis 17. September 2021 findet das Seminar „Auf.Begehren – ein Aktionsforschungslabor zu Freiheit und Autorität“ statt:

Aktionsforschung Linz – Auf.Begehren – Workshops und Seminar 2021 (PDF)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.