Corona-Kurzarbeit III (Webinar-Doku)

In diesem Webinar wurden die Eckpunkte der Phase III der Corona-Kurzarbeit präsentiert, deren Regelungen seit 1. Oktober 2020 in Kraft sind.

Der Chef-Verhandler der GPA-djp bei allen Gesprächen und Aushandlungen zur Corona-Kurzarbeit, Bundesgeschäftsführer Karl Dürtscher, erläuterte die Unterschiede der Corona-Kurzarbeit 3 im Vergleich zu den vorangegangenen Phasen 1 und 2. Darüber hinaus wurden jene Punkte skizziert, auf die BetriebsrätInnen achten sollen, damit bei der betrieblichen Umsetzung möglichst günstige Regelungen für die KollegInnen gewährleistet werden können.

Hier unter diesem Link kann die Webinar Kurzarbeit Oktober fin. 2020 runtergeladen werden. Weiterlesen

Corona-Kurzarbeit III (Webinar)

Ab 1. Oktober ist eine neue Phase der Corona-Kurzarbeit in Kraft. Die Sozialpartner haben sich auf neue Regelungen verständigt, die vorerst einmal bis ins Frühjahr 2021 hinein gelten. Auch diese Corona-Kurzarbeit 3 soll zur Bewältigung der herausfordernden Beschäftigungssituation beitragen, die es weiterhin in vielen Unternehmen in den meisten Branchen gibt.

In diesem Webinar sollen die wesentlichen Eckpunkte und Unterschiede der Corona-Kurzarbeit 3 im Vergleich zu den vorangegangenen Phasen 1 und 2 dargestellt werden und darauf geschaut werden, welche Bedeutung BetriebsrätInnen dabei zukommt, bei der betrieblichen Umsetzung möglichst günstige Regelungen für die KollegInnen zu verhandeln und zu gewährleisten.

Wir bieten dafür 2 Termine an:

  1. Termin: Mittwoch, 07.Oktober 2020, 14:00 – 15:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termin unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)
  2. Termin: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termine unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)

Bitte nur zu einem Termin anmelden (Vortrag und Inhalt sind bei jedem Webinar dieselben). Anmeldungen ausschließlich über den jeweiligen Link möglich.

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und stv. Betriebsratsvorsitzende, die GPA-djp Mitglied sind

Vortragender: Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp Weiterlesen

Arbeitszeitrecht (SE)

Foto: lensw0rld, stock.adobe.com

Neben der Straßenverkehrsordnung (StVO) gehört das Arbeitszeitrecht vermutlich zu jenen Rechtsnormen, denen eine besonders große Anzahl an Menschen unterliegt. Und neben dem Straßenverkehrsrecht ist das Arbeitszeitrecht wohl gleichzeitig eine der am häufigsten übertretenen Rechtsnormen, ohne dass die Übertretenden Sanktionen zu befürchten hätten. Gleichwohl ist das Arbeitszeitrecht ungleich komplexer als die StVO – und das gilt erst recht aufgrund der ab 1. September 2018 in Kraft getretenen gesetzlichen Änderungen.

Aus dem Arbeitszeitrecht erschließt sich grundsätzlich, welches Entgelt ArbeitnehmerInnen für ihre Arbeit zu erhalten haben. In diesem Seminar widmen wir uns den vielen oft fast unbeantwortbar erscheinenden Fragestellungen im Zusammenhang mit Arbeitszeit – wie zum Beispiel:

  • Welchen Weisungen des Arbeitgebers müssen ArbeitnehmerInnen Folge leisten?
  • Welche Arbeitszeitleistung ist wie zu entlohnen?
  • Innerhalb welcher Frist muss die Entlohnung geltend gemacht werden?
  • Welche Möglichkeiten zum Abschluss von Arbeitszeitvereinbarungen hat der Betriebsrat?

Datum: 24. – 25.11.2020, Seminarzeiten: 1. Tag: 09.00 – 16.30 Uhr, 2. Tag: 09.00 – 16.30 Uhr
Ort: ÖGB (Catamaran), Johann-Böhm-Platz 1, Seminarraum: Anna Boschek, 1020 Wien
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und die den Basiskurs I absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Erfolgreich verhandeln im Betrieb (SE)

Das 1×1 der betrieblichen Verhandlungsführung in 2 Tagen

Nach Corona gibt es nochmals mehr zu regeln im Betrieb: mobiles Arbeiten, Hygiene- und Gesundheit, Arbeitszeit u.a.m. – Bestehende Betriebsvereinbarungen sind „nach zu justieren“, neue müssen ggf. verhandelt werden. Auch aus dem Personalbereich kommt Druck, aufgrund aktueller wirtschaftlicher Bedingungen dringend etwas zu ändern. Der Betriebsrat soll möglichst rasch zustimmen, nicht blockieren. Oft genug werden dabei geltende Ansprüche auf den Prüfstand gestellt.

Überall hier ist die kompetente Verhandlungsfähigkeit als Betriebsrat gefragt. Du willst dich optimal auf Verhandlungen im Betrieb vorbereiten? Du willst die Strategie der „Gegenseite“ besser einschätzen können, ihre Tricks kennen und diese erfolgreich kontern? Gleich ob Verhandlungsneuling oder versierte/er Verhandler/in, In diesem Seminar kannst du im „geschützten Umfeld“ üben und neue Kompetenzen erlangen. – Im Fokus: Verhandlungen zum Abschluss von Betriebsvereinbarungen.

Termin: 19. Oktober bis 20. Oktober 2020
(Seminarzeiten: 1.Tag, 10:00-17:30 Uhr; 2. Tag: 09:00-16:30 Uhr)
Ort: JUFA Hotel Wien City, Mautner-Markhof-Gasse 50, 1110 Wien

Follow-Up Session (Erfahrungsaustausch)
Webinar-Termin: am 20 Jänner 2021, 10:00-12:00 Uhr

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

 Seminarziele: Weiterlesen

Arbeitszeitrecht (SE)

Foto: lensw0rld, stock.adobe.com

Neben der Straßenverkehrsordnung (StVO) gehört das Arbeitszeitrecht vermutlich zu jenen Rechtsnormen, denen eine besonders große Anzahl an Menschen unterliegt. Und neben dem Straßenverkehrsrecht ist das Arbeitszeitrecht wohl gleichzeitig eine der am häufigsten übertretenen Rechtsnormen, ohne dass die Übertretenden Sanktionen zu befürchten hätten. Gleichwohl ist das Arbeitszeitrecht ungleich komplexer als die StVO – und das gilt erst recht aufgrund der ab 1. September 2018 in Kraft getretenen gesetzlichen Änderungen.

Aus dem Arbeitszeitrecht erschließt sich grundsätzlich, welches Entgelt ArbeitnehmerInnen für ihre Arbeit zu erhalten haben. In diesem Seminar widmen wir uns den vielen oft fast unbeantwortbar erscheinenden Fragestellungen im Zusammenhang mit Arbeitszeit – wie zum Beispiel:

  • Welchen Weisungen des Arbeitgebers müssen ArbeitnehmerInnen Folge leisten?
  • Welche Arbeitszeitleistung ist wie zu entlohnen?
  • Innerhalb welcher Frist muss die Entlohnung geltend gemacht werden?
  • Welche Möglichkeiten zum Abschluss von Arbeitszeitvereinbarungen hat der Betriebsrat?

Datum: 02. – 03.11.2020, Beginn am 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende am 2. Tag um 16:30 Uhr
Ort: AK-Bildungshaus Jägermayrhof, Römerstraße 98, 4020 Linz
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und die den Basiskurs I absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen