Suchtprävention in Corona-Zeiten (Webinar)

Stress im Homeoffice, soziale Isolation, Kurzarbeit, Zukunftsängste. Im Corona-bedingten Ausnahmezuständen greifen nicht gerade wenige vermehrt zu Alkohol oder anderen „psychoaktiven“ Substanzen. Suchtprobleme sind auch in der Arbeitswelt weit verbreitet und zugleich oft stark tabuisiert.

Verbreitet mangelt es an betrieblichen Strategien für vorausblickende Prävention wie auch für richtiges Handeln im Anlassfall. Das beeinträchtigt die Sicherheit und Gesundheit Betroffener gleichsam wie die Arbeitsbedingungen des gesamten Teams. Ein offener und konstruktiver Umgang mit dem Thema Sucht kann ein wichtiger Beitrag dafür sein, aktuelle Herausforderungen im Unternehmen gut bewältigen zu können.

Datum: 14. Dezember 2020, 13.00 bis 15.00 Uhr
Ort:
Online (Einladungslink wird nach Anmeldebestätigung zeitgerecht zugesandt)
Zielgruppe: Betriebsrätinnen und Betriebsräte, die MItglied der GPA sind.
Weiterlesen

Szenarien nutzen – strategische Betriebsratsarbeit in unsicheren Zeiten (Webinar-Doku)

Bessere Entscheidungen treffen durch Anwendung der „Szenarien-Methode“

In diesem halbtägigen Webinar – einer Kooperation von GPA-djp und Hans-Böckler-Stiftung (HBS) – wurde ein Einstieg in die Szenario-Technik geboten. Vorgetragen von Sascha Meinert (Zukunftsforscher am Institut für prospektive Analysen/IPA, Berlin) und Michael Stollt (Institut für Mitbestimmung und Unternehmensführung der HBS, Düsseldorf).

Mehr zu diesem „Szenarien-Ansatz“ , mit dem sich Veränderungsprozesse in einer systematischen Weise bearbeiten lassen und damit auch eine strategische Planung unterschiedlicher Zukunftsperspektiven vorgenommen werden kann Weiterlesen

Update ArbeitnehmerInnenschutz (SE)

Abstand halten, Hygieneregeln beachten, Mund-Nasen-Schutz tragen. Auch im betrieblichen Gesundheitsschutz gibt Corona den Ton an und wird es wohl noch längere Zeit tun. Um mit den aktuellen Herausforderungen gut umgehen zu können, ist ein funktionierendes innerbetriebliches System im ArbeitnehmerInnenschutz und wirksame Präventionsarbeit besonders wichtig. Dieses Seminar beleuchtet die wichtigsten Bestimmungen zum ArbeitnehmerInnenschutz – auch abseits von Covid-19.

Die Zuständigkeiten und Aufgaben der verschiedenen AkteurInnen werden dabei ebenso thematisiert wie die Mitwirkungsrechte des Betriebsrates sowie die Rolle von Arbeitsinspektion und Unfallversicherung. Nicht außer Acht bleiben darüber hinaus Themen, die aktuell im Fokus stehen,  wie etwa Gesundheitsschutz im Homeoffice, neue Facetten psychischer Belastungen sowie technische Vorkehrungen zum Schutz vor Corona. Zum direkten Austausch steht den TeilnehmerInnen außerdem der Ombudsmann der Arbeitsinspektion zur Verfügung.

Zeit: 25. November 2020, 09:00-16:30 Uhr
Ort: ÖGB Zentrale, Johann-Böhm-Platz 1, Seminarraum: Grete Rehor, 1020 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Folgende Themen sind die Schwerpunkte des Tages: Weiterlesen

Corona-Kurzarbeit III (Webinar-Doku)

In diesem Webinar wurden die Eckpunkte der Phase III der Corona-Kurzarbeit präsentiert, deren Regelungen seit 1. Oktober 2020 in Kraft sind.

Der Chef-Verhandler der GPA-djp bei allen Gesprächen und Aushandlungen zur Corona-Kurzarbeit, Bundesgeschäftsführer Karl Dürtscher, erläuterte die Unterschiede der Corona-Kurzarbeit 3 im Vergleich zu den vorangegangenen Phasen 1 und 2. Darüber hinaus wurden jene Punkte skizziert, auf die BetriebsrätInnen achten sollen, damit bei der betrieblichen Umsetzung möglichst günstige Regelungen für die KollegInnen gewährleistet werden können.

Hier unter diesem Link kann die Webinar Kurzarbeit Oktober fin. 2020 runtergeladen werden. Weiterlesen

Corona-Kurzarbeit III (Webinar)

Ab 1. Oktober ist eine neue Phase der Corona-Kurzarbeit in Kraft. Die Sozialpartner haben sich auf neue Regelungen verständigt, die vorerst einmal bis ins Frühjahr 2021 hinein gelten. Auch diese Corona-Kurzarbeit 3 soll zur Bewältigung der herausfordernden Beschäftigungssituation beitragen, die es weiterhin in vielen Unternehmen in den meisten Branchen gibt.

In diesem Webinar sollen die wesentlichen Eckpunkte und Unterschiede der Corona-Kurzarbeit 3 im Vergleich zu den vorangegangenen Phasen 1 und 2 dargestellt werden und darauf geschaut werden, welche Bedeutung BetriebsrätInnen dabei zukommt, bei der betrieblichen Umsetzung möglichst günstige Regelungen für die KollegInnen zu verhandeln und zu gewährleisten.

Wir bieten dafür 2 Termine an:

  1. Termin: Mittwoch, 07.Oktober 2020, 14:00 – 15:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termin unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)
  2. Termin: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termine unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)

Bitte nur zu einem Termin anmelden (Vortrag und Inhalt sind bei jedem Webinar dieselben). Anmeldungen ausschließlich über den jeweiligen Link möglich.

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und stv. Betriebsratsvorsitzende, die GPA-djp Mitglied sind

Vortragender: Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp Weiterlesen