Trommelworkshop

Abende voll Rhythmus, Spaß, Lernen, Lachen, Körperarbeit und Musik!
Die Grundbegriffe der Anschlagtechnik, der Rhythmik und des gemeinsamen Trommelns sind die Inhalte des Workshops, zusammen mit der afrikanischen Musiktradition und Kultur.
Wir lernen die Djembe, die populärste afrikanische Handtrommel, kennen.
Musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Kursleiter: Gerhard Brandtner – 15 Jahre Trommelerfahrung, organisiert seit 2005 im Rahmen seines Vereins „Kulturbrücke Austria Gambia“ regelmäßig Workshop- und Studienreisen nach Gambia, importiert und produziert hochwertige afrikanische Djemben.

Ort: Restaurant RAMAZOTTI,, Meiselstrasse 13, Ecke Wurmsergasse, 1150 Wien

Termine: Jeweils Montag, 18.30 bis 21.00 Uhr – 31. Oktober 2011, 7., 14., 21. und 28. November 2011, 5., 12. und 19. Dezember 2011
Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos. € 25,- pro Person Leihgebühr für die Trommel
Anmeldung
bis 24. Oktober erforderlich unter: Tel.: 01/534 44-39251, E-Mail: sandra.trimmel@oegb.at
http://www.georgy.jimdo.com
http://www.kulturbrücke.at

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kultur von Werner Drizhal. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.